de

PLAY

Aufgabe

Schaffung eines Kaufimpulses während der letzten Verkaufsetappe, der zum Kauf von Zubehörartikeln für das Basisprodukt anregt.


 

Lösung

Nach der Analyse des Kaufprozesses wurden strategische Plätze für die Präsentation ausgewählt. Es wurde jeweils 1 Monitor auf allen Kundenberaterschreibtischen installiert, der einprägsame und dynamische Werbeinhalte zu Accessoires einblendet.

Effekte

1500 betreute Bildschirme

Kontakt zu 1,1 Mio. Kunden pro Monat

Verkaufssteigerung von 13% in Bezug auf bestimmte Produkte aus dem Angebot von Play, die auf den Bildschirmen beworben wurden.

WIR BEANTWORTEN GERNE IHRE FRAGEN

*Pflichtfelder